Tolle Lauchsuppe

Lauchsuppe Rezept

Lauchsuppe; In dieser französischen Kochkunst wie „Vichyssoise“ publiziert, ist es eine dieser sehr alten und klassischen Suppen.
Wenn es um die Kochkunst geht, sollten Sie, wenn Frz. es geschafft hat, die Gerichte ohne Vorurteile mit seinem Verstand berühren und versuchen oder probieren, damit Sie zusammensetzen Wohlgeschmack kennenlernen, dieser weit oberhalb Ihren Erwartungen liegt.
Stellen Sie sicher, dass ebendiese Suppe, die sowohl köstlich wie untergeordnet nahrhaft ist, viel besser schmeckt wie erwartet.
Wenn Sie einer von denen sind, die Olivenöl und Gebäck lieben, sollten Sie hinauf jeden Kasus die Suppe probieren.

Zutaten z. Hd. Lauchsuppenrezept

  • 2 Porree
  • 2 mittelgroße Kartoffeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 kleine Zwiebeln
  • 5 Gläser Gemüsebrühe
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 Zweige Petersilie
  • 3 schwarze Pfefferkörner
  • 1 Suppenlöffel weißer Essig
  • 1 Suppenlöffel Pflanzenöl
  • 1 Suppenlöffel Butter
  • 1 Teelöffel Salz

Wie macht man Lauchsuppe Rezept?

  1. Den weißen Teil des Lauchs in zusammensetzen großen Zylinder schneiden.
  2. Zwiebeln zum Kochen zerhacken.
  3. Dies Öl heizen und die Zwiebeln und den Porree anbräunen. 3-4 Minuten anbräunen, dann die Butter und den puppig gehackten Knoblauch hinzufügen und weitere 2-3 Minuten anbräunen.
  4. Fügen Sie die in kleine Würfel geschnittenen Kartoffeln hinzu und rösten Sie sie 2-3 Minuten weit an.
  5. Fügen Sie den Essig hinzu und schwenken Sie schnell 1-2 weitere Umdrehungen.
  6. Fügen Sie die Gemüsebrühe hinzu, zeugen Sie zusammensetzen kleinen Gewürzbeutel aus dem Saflor und legen Sie die Lorbeerblätter, Petersilienstängel und die schwarzen Pfefferkörner hinauf dasjenige Käsetuch und verschenken Sie sie in die Suppe.
  7. Wenn die Suppe zu kochen beginnt, reduzieren Sie die Hitze gut und lassen Sie sie klirren.
  8. Wenn die Kartoffeln und dieser Porree gekocht sind, welches 20 solange bis 30 Minuten dauert, explantieren Sie Ihren Gewürzbeutel, fügen Sie Salz hinzu und vermixen Sie die Suppe.
    Sie können dies tun, solange bis es vollwertig glitschig ist oder es irgendwas pappig lässt.
Siehe auch  Kuttelsuppe Rezept