Einzigartige und Kreative Gebackenes Grünzeug

Gebackenes Gemuese Rezept

Stellen Sie sich den leckersten, praktischsten und gesündesten Teller vor. Wir sind sicher, dass dieser Teller ein bunter Teller voller Grünzeug ist. Weil die Kalorien von Grünzeug nicht weh tun. Manchmal ist es ein köstlicher Snack, manchmal welcher beste Teil des Essens. Sogar ein Jogurt dazu, ein leichtes Abendessen mit einer Saucenergänzung.
So schön, so leichtgewichtig … Zeugen Sie ein Rezept für jedes gebackenes Grünzeug, dies welcher Haushalt heute lieben wird. Nein, nein, dies ist nicht dies klassische ofengebackene Grünzeug, dies Sie Kontakt haben. Dies Phänomen ist andersartig. Grünzeug wird nachhaltig Zeit mit dem Wohlgeschmack von Olivenöl und dem Duftwolke von Thymian mariniert, und sein Wohlgeschmack reicht nicht aus.
Genieße es, guten Kohldampf.

Zutaten für jedes gebackenes Grünzeug Rezept

  • 10 Schalotten
  • 4 Rüben
  • 5 kleine Kartoffeln
  • 5 kleine grüne Paprikaschoten
  • 2 Teelöffel Thymian
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2 Suppenlöffel Olivenöl

Wie macht man gebackenes Grünzeug Rezept?

  1. Schalotten schälen. Nimm es beiseite.
  2. Die Rüben mit Hilfe einer Schale schälen und halbieren. Teilen Sie die Teile, die Sie geteilt nach sich ziehen, erneut in zwei Hälften.
  3. Ziehen Sie die Schalen welcher Kartoffeln ab, die Sie gründlich gewaschen nach sich ziehen, und schneiden Sie die Rüben, während Sie sie schneiden. Paprikaschote gut waschen.
  4. Leer Zutaten in eine mittelgroße Schüssel schenken, Olivenöl, Thymian und Salz hinzufügen und gut verwursten.
  5. Legen Sie dann eine Frischhaltefolie darauf und lassen Sie sie 1 Stunde weit im Kühlschrank.
  6. Heizen Sie Ihren Ofen um 180 Stufe.
  7. Legen Sie Backpapier gen dies Backblech. Fügen Sie dies Grünzeug hinzu, gen dem Sie mariniert nach sich ziehen.
  8. Im vorgeheizten Ofen kochen, solange bis dies gesamte Grünzeug gut gekocht ist. Nehmen Sie es hervor und servieren Sie, guten Kohldampf.
Siehe auch  Capresesalat Rezept