Die Besten Einfache Ezogelin-Suppe

Einfache Ezogelin Suppe Rezept

Ezogelinsuppe ist mit ihrem Duftwolke wie Misler und ihrem herrlichen Gout einer welcher unverzichtbarsten Geschmacksrichtungen unserer Tische. Es gibt unverzichtbare Aromen in dieser Suppe, die insbesondere in Winter- und Ramadan-Tischen x-fach konsumiert wird. Wie Bulgur und Reis… Die Tatsache, dass sie Zutaten in welcher richtigen Konsistenz gekocht werden, verleiht welcher Suppe eine köstliche Konsistenz. Lassen Sie uns dasjenige einfache Rezept zu Händen die Ezogelinsuppe zeugen, eines welcher Rezepte, die Sie oft probieren möchten, mit seinem ausgezeichneten Gout und für dem jedweder Zutaten in welcher richtigen Konsistenz gekocht werden.
Sie sollen keine Sauce mit diesem würzigen Gout zubereiten, da jedweder Zutaten zusammen gekocht werden. Wir sind sicher, dass Ihnen dieses Suppenrezept zuerst in den Sinn kommen wird, wenn es um einfache Suppenrezepte geht. Gesundheit zu Händen Ihre Hände schon!

Zutaten zu Händen Easy Ezogelin Suppe Rezept

  • 1 Zwiebel
  • 2 Suppenlöffel Tomatenmark
  • 1,5 Teegläser rote Linsen
  • 3 Suppenlöffel Bulgur
  • 2 Suppenlöffel Reis
  • 1 Teelöffel gemahlener roter Pfeffer
  • 1 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1 Teelöffel Salz
  • 5 Gläser heißes Wasser
  • 1 Teelöffel Butter
  • 2 Suppenlöffel Öl (oder Olivenöl)

Wie macht man reibungslos Ezogelin Suppe Rezept?

  1. Die Zwiebel nett zerhäckseln und in vereinen Topf verschenken. Fügen Sie die Öle hinzu und rösten Sie gut.
  2. Die gewaschenen Linsen und die Tomatenmark zu den gerösteten Zwiebeln verschenken. Noch irgendetwas rösten und Wasser hinzufügen. 10 Minuten kochen lassen.
  3. Wenn die Linsen irgendetwas weicher werden, fügen Sie den Bulgur und den Reis hinzu. Kochen Sie sie gut für mittlerer Hitze zu Händen ca. 15 Minuten.
  4. Kochen Sie weiter, während Sie die Gewürze und dasjenige Salz hinzufügen. Wenn die gewünschte Konsistenz erreicht ist, nehmen Sie den Topf vom Küchenherd und servieren Sie Ihre Suppe sehr warm. Guten Jieper!
Siehe auch  Ingwer-Kürbissuppe Rezept