Atemberaubende Capresesalat

Capresesalat Rezept

Leichtgewichtig, vollwertig, nur von allein köstlich. „Caprese-Salat“ ist dies Highlight jener italienischen Herkunftstabellen. In Scheiben geschnittener Mozzarella, Tomaten und Olivenöl sind unverzichtbar. Kombinieren Sie es mit hausgemachter Pesto-Sauce oder frischen Rucola-Blättern.
Sagen Sie nicht, ich würde nebensächlich eine Scheibe geröstetes Brotlaib kaufen.

Zutaten zu Händen Caprese Salat Rezept

  • 2 Messlöffel Mozzarella
  • 2 mittelgroße Tomaten
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel neu gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Teelöffel Thymian
  • 3 Suppenlöffel Olivenöl
  • 1 Suppenlöffel Granatapfelsirup (nachdem Gusto)

Wie Caprese Salat Rezept zeugen?

  1. Nachdem Sie die Tomaten in viel Wasser gewaschen nach sich ziehen, trocknen Sie sie ab und explantieren Sie die grünen Teile mit einem scharfen Messer.
  2. Den neu abgetropften Mozzarella in dicke Scheiben schneiden.
  3. Schneiden Sie die Tomaten in Kreise, damit sie zu den Käsesorten passen.
  4. Legen Sie die jungen Rucola-Blätter, die Sie waschen und trocknen, in die Mittelpunkt des Serviertellers in reichlich Wasser.
  5. Eine Scheibe Käse und eine Scheibe Tomate uff zusammensetzen Servierteller legen.
  6. Mit irgendwas Salz, neu gemahlenem schwarzen Pfeffer und Thymian streuen.
  7. Teilen Sie den Salat, den Sie mit Olivenöl und Granatapfelsirup fertiggestellt nach sich ziehen, mit Ihren Lieben, ohne zu warten.
Siehe auch  Mangolu Kinoa Rezept