Großartige Artischockensuppe

Artischockensuppe Rezept

Artischockensuppe ist eines jener Suppenrezepte, die zwischen jener Heilung von Gemüsesuppen eine Vorreiterrolle spielen. Es wäre nicht möglich, die Suppe nicht zuzubereiten, während frische Artischocken, die in jener Spielzeit gereinigt wurden, weiterhin gen den Märkten verkauft werden.
Mit jener leichtgewichtig zubereiteten Zubereitungsmischung können Sie eine köstliche Suppe zubereiten, die eine dicke Konsistenz hat und verknüpfen Unterschied im Gusto macht.

Zutaten zu Händen Artischockensuppe Rezept

  • 4 Artischocken
  • 1/2 neu gepresster Zitronensaft
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 1 mittelgroße Kartoffel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 3 Suppenlöffel Olivenöl
  • 4 Gläser Trübung
  • 1 Teelöffel Salz

Wie macht man Artischockensuppe Rezept?

  1. Schneiden Sie die Stängel und nehmen Sie die Blattteile jener Artischocken in verknüpfen tiefen Topf. Fügen Sie neu gepressten Zitronensaft und genügend Wasser hinzu, um sie zu bedecken, und kochen Sie sie zwischen mittlerer Hitze, solange bis sie weich sind.
  2. Die geschälte Zwiebel und den Knoblauch zum Kochen in kleine Stücke schneiden. Die Kartoffel in große Würfel schneiden.
  3. Dasjenige Olivenöl in einem separaten Topf erwärmen. Zwiebeln und Knoblauch rösten, solange bis sie eine helle Nuance nach sich ziehen. Dann die Kartoffeln hinzufügen und vermischen.
  4. Schneiden Sie die gekochten Artischocken, die Sie abgelassen nach sich ziehen, in kleine Würfel.
  5. Fügen Sie die Artischocken zum gerösteten Grünzeug hinzu und kochen Sie, während Sie 1-2 weitere vermischen. Fügen Sie die heiße Trübung hinzu und lassen Sie sie zwischen schwacher Hitze kochen.
  6. Z. Hd. den Finishing-Zusammenstellung bekannter Melodien; Mehl, Milch und Eigelb in einer kleinen Schüssel vermischen. Fügen Sie die kochend heiße Trübung nachher und nachher hinzu und öffnen Sie die Konsistenz.
  7. Die zubereitete Gewürzmischung nachher und nachher in den Suppentopf schenken und zwischen schwacher Hitze durch Vermixen garen.
  8. Nachdem Sie die eingedickte Suppe nicht gleichartig und püriert nach sich ziehen, süßen Sie sie mit Salz.
  9. Nachdem Sie die Suppe, die Sie in die Servierschalen nehmen, mit Gurkenkraut dekoriert nach sich ziehen, servieren Sie sie sehr warm.
Siehe auch  Gersten-Nudelsuppe Rezept